DSC03924

Sehr schöner Humpen aus Silber mit erotischer Szene

6. Dezember 2014

DSC03925

DSC03926

DSC03927

DSC03928 DSC03929
DSC03930 DSC03932
DSC03934

Schöner Humpen Ende des 19. Jahrhunderts in Silber.
Dargestellt ist eine erotische Szene (Deutsch, Hanau).
Er ist aus Silber gedrückt, gegossen, ziseliert und partiell vergoldet.
Die Höhe beträgt: ca. 20 cm und das Gewicht: ca. 517 g.
Auf der Bodenunterseite ist er punziert mit Pseudo-Beschaumarken, u.a. von Augsburg.
Die Wandung des zylindrischen Korpus umlaufend ist in kräftigem Reliefdekor verziert:
dionysische Szenerie mit nackten, einen lagernden Satyr neckenden Mänaden in bukolischer Landschaft.
Auf dem Scharnierdeckel ist ein vollplastischer Satyr mit Syrinx abgebildet, Hermenschenkel.

Der Humpen befindet sich in einem guten Erhaltungszustand, er hat allerdings unterhalb der Mündung
ein kleines Wandungsloch.

Es handelt sich um ein schönes, außergewöhnliches Stück aus der Zeit.

Anfrage zum Objekt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht